CORONANEWS

21. Januar 2021

Corona-Prämie wird bis zum 30.06.2021 verlängert

Die Zahlungsfrist für die Steuerbefreiung von Corona-Sonderzahlungen wird bis zum 30.06.2021 verlängert. Der Gesetzgeber hat im Dezember 2020 eine entsprechende Ergänzung im Jahressteuergesetz (JStG) 2020 beschlossen. Diese Fristverlängerung führt nicht dazu, dass ein Unternehmen im ersten Halbjahr 2021 demselben…
Weiterlesen
15. Dezember 2020

Corona-Sondernewsletter StBK Berlin

Fristüberschreitung bei Offenlegung von Jahresabschlüssen bis zum 01.03.2021 ohne Sanktionen Beharrlichkeit zahlt sich aus. Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz sowie das Bundesamt für Justiz erkennt endlich die Nöte des Berufsstandes und der…
Weiterlesen
02. November 2020

NEUE HILFSPAKETE FÜR DIE WIRTSCHAFT

Die Bundesregierung erweitert die bestehenden Hilfsprogramme durch zusätzliche Wirtschaftshilfen. Darüber hinaus soll der Schnellkredit der KfW erweitert und auch kleinen Unternehmen zugänglich gemacht werden. Dies soll schnell dringend benötigte Liquidität schaffen. Die Überbrückungshilfe soll auch 2021 fortgeführt und nochmals erweitert werden.…
Weiterlesen
22. September 2020

Behördlich angeordnete Quarantäne und Beitragszuschuss nach § 257 SGB V

In Fällen einer behördlich angeordneten Quarantäne stellte sich die Frage, wie die Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge freiwillig versicherter Arbeitnehmer lohnsteuerrechtlich zu behandeln sind. Zum Hintergrund: Der Arbeitgeber zahlt auch während der Nichtbeschäftigungszeit solche Zuschüsse zur Kranken- und Pflegeversicherung an die…
Weiterlesen
20. Juli 2020

Überbrückungshilfe

Inzwischen werden zwar viele Beschränkungen wieder gelockert, aber bei zahlreichen Unternehmen ist der Geschäftsbetrieb aufgrund der Corona-Krise immer noch ganz oder teilweise eingeschränkt. Um gefährdeten Unternehmen im Zeitraum von Juni bis August 2020 zu helfen, wurde eine Überbrückungshilfe beschlossen. Diese…
Weiterlesen
24. Juni 2020

Informationen zur befristeten Senkung der Umsatzsteuersätze

Mit den Maßnahmen des Zweiten Corona-Steuerhilfegesetzes soll die Wirtschaft schnell wieder in Schwung kommen. Im Fokus steht dabei die zeitlich befristete Senkung der Umsatzsteuersätze. Da diese bereits ab dem 1.7.2020 gelten sollen (die Zustimmung des Bundesrates ist dem Vernehmen…
Weiterlesen
23. Juni 2020

KV-Ausgleichszahlungen

Welche finanziellen Folgen hat die Coronakrise für die Praxen? Die KV wird Ausgleichszahlungen leisten, so dass der Verlust für niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten deutlich gemindert wird. Wichtig ist, dass Praxen nachweisen können, dass sie während der Krise nicht grundlos…
Weiterlesen
17. Juni 2020

Geplante Änderung der Umsatzsteuersätze per 01. Juli

Die Spitzen der schwarz-roten Koalition haben sich im Kampf gegen die Folgen der Corona-Krise auf eine Senkung der Mehrwertsteuer geeinigt. Vom 01. Juli an bis zum 31. Dezember 2020 soll der Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent auf 16 Prozent und…
Weiterlesen
11. Mai 2020

Einsehen bei der Bundesagentur für Arbeit - nunmehr doch Kurzarbeitergeld für Ärzte

Die Bundesagentur für Arbeit hat eingelenkt.  Nachdem in der letzten Woche eine Menge Unruhe mit der Arbeitsanweisung, dass Ärzte keinen Anspruch auf Kurzarbeitergeld hätten, da sie ja von einem Rettungsschirm profitieren, in der Behörde verbreitet wurde, wurde nunmehr zurückgerudert.  Wie Sie…
Weiterlesen
07. Mai 2020

FAQ zum Thema Arbeitsrecht

Die aktuelle Corona-Krise bestimmt unser Denken und Handeln in beinahe allen Lebensbereichen. Wie Sie unseren vergangenen Newslettern in diesem Zusammenhang entnehmen konnten, lag darin bislang der gefühlte Schwerpunkt in steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Neuerungen. Hier spielte nur schlicht die „lauteste“…
Weiterlesen